Darcie Chan: Sehnsucht nach Mill River

Hoch über Mill River lebt Mary. Komplett zurückgezogen beobachtet sie von ihrem großen Haus aus Marmor das Leben in der kleinen Stadt. Ihr einziger Kontakt zur Außenwelt ist Father Michael O`Brien. Er berichtet ihr von den Menschen in Mill River. Obwohl sie keinen persönlich kennt, fühlt sie sich immer mehr zu ihnen hingezogen. Und nun, am Ende ihres einsamen Lebens, möchte Mary sich den Menschen offenbaren, wenn auch auf ungewöhnlichem Wege.

_Sehnsucht nach Mill River neu 2Die junge Mary leidet bereits als Teenager an einer Sozialphobie. Sie fürchtet sich vor dem Kontakt mit Menschen und meidet sie soweit es geht. Liebevoll unterstützt ihr Vater sie. Und bei der Arbeit auf der heimischen Farm und dem Reiterhof vergisst Mary ihr Leid.
Das bildhübsche Mädchen fällt dem jungen und ehrgeizigen Patrick McAllister auf. Der Erbe der erfolgreichen örtlichen Marmorwerke setzt all seinen Charme und seine Geduld ein, um die scheue Schönheit für sich zu gewinnen. Nach der Hochzeit jedoch zeigt Patrick sein wahres unbeherrschtes Gesicht. Einziger menschlicher Lichtblick in der Familie McAllister ist Patricks Großvater. Liebevoll nimmt er sich der jungen Frau an, erst recht nach dem Tod ihres Vaters. Als Patrick tödlich verunglückt, ist er auch der einzige der zu ihr hält. Langsam aber sicher nimmt auch der örtliche Geistliche, Father O´Brien einen Platz in Marys Leben ein.
Noch Jahre später ist der Priester ihr einziger Kontakt zur Außenwelt. Ersetzt ihr Augen und Ohren in Mill River, dem Ort über dem seit Jahrzehnten Marys großes Haus thront. Er macht sie mit den Bewohnen und deren Schicksalen bekannt. Und Mary, dank der Fürsorge und intelligenten Investition durch Patricks Großvater, eine überaus reiche Frau, nimmt auf die einzige ihr mögliche Weise Kontakt zu den Menschen in Mill River auf.
Erst am Ende ihres Lebens beichtet Mary ihrem langjährigen Freund, warum sie so zurück gezogen lebt und erfährt ihrerseits, dass auch Father O´Brien ein großes Opfer für sie gebracht hat. Und trotz ihres nahen Todes erlebt Mary die größte Freude ihres Lebens.

Ein absoluter Volltreffer

Ein bezauberndes Buch, so voller Emotionen, Spannung, Tragik, aber vor allem so voller Freundschaft. Eine Erinnerung daran Menschen, die nicht ins vorgegebene Raster passen, nicht vom Fleck weg zu verurteilen, sondern zu hinterfragen warum sie sind wie sie sind.
Ich konnte das Buch kaum aus der Hand legen. Die tragische Geschichte um die einsame Mary ist wunderschön geschrieben. An keiner Stelle kommt Langeweile auf. Vielmehr möchte man noch ein paar Seiten dazu zaubern. Die Story geht ans Herz. Nicht nur wegen Mary, sondern auch wegen der vielen anderen liebenswerten Charaktere und dem liebevoll geschilderten Kaleidoskop der Kleinstadt Mill River.
Das Buch ist ein absoluter Volltreffer. Auch zum wieder und wieder lesen geeignet.

 

Autorenporträt
Darcie Chan ist 39 Jahre alt, Anwältin und Umweltschutzexpertin. Mit elf Jahren begann sie zu schreiben, gewann einen Schreibwettbewerb und träumte seitdem davon, eine erfolgreiche Schriftstellerin zu werden. Die E-Book-Ausgabe von Sehnsucht nach Mill River machte sie über Nacht in den USA berühmt. Schon in den ersten Wochen verkauften sich mehr als 650.000 Exemplare und sie bekam mehr als 1.000 begeisterte Amazon-Rezensionen. Darcie Chan lebt im US-Staat New York.

Buchinfo
„Sehnsucht nach Mill River“ von Darcie Chan, erschienen 2014 bei Ullstein
Taschenbuch: Broschur, 400 Seiten, € 9,99, ISBN-13 9783548286747
eBook: ePub, 400 Seiten, € 8,99, ISBN-13 9783843706094

Quellen
Bild: www.ullsteinbuchverlage.de / Text (außer Autorenporträt): Susanne

Ein Gedanke zu “Darcie Chan: Sehnsucht nach Mill River

  1. Pingback: Gewinnspiel zum Welttag des Buches | Wortgestalten

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s