Steve Hockensmith: Weiße Magie direkt ins Schwarze

Auf der Suche nach einem seit Jahren verschollenen Bild, begibt sich Alanis wieder in viele Schwierigkeiten. Sie trifft alte Bekannte, wird beinahe ermordet, schlüpft in allerlei andere Identitäten und kommt mit ihrem Gefühlschaos so überhaupt nicht zurecht. Dass ihr in all dem der Gauner GW zur Seite steht, macht das Ganze aber nicht unbedingt besser.…

Oberhummer/Gruber/Puntigam: Das Universum ist eine Scheissgegend

Ein weiteres Mal habe ich mich in die Welt der Physik gewagt. Bei einem Buch mit dem Titel „Das Universum ist eine Scheißgegend“ konnte ich aber auch wirklich nicht anders! Und dann auch noch geschrieben von einer Science Boygroup aus Österreich! Der helle Wahnsinn. „Schon unsere Erde ist zu 70 Prozent mit Wasser bedeckt, das…

Gewinnspiel: Askanisches Glück

Der März ist fast rum und Ostern steht vor der Tür. Ich wünsche Euch daher ein fröhliches Osterfest, schöne Feiertage und Zeit im Kreise von Freunden und Familie, sowie ein bisschen Erholung. Aber es ist Zeit für das monatliche Gewinnspiel. Es wird anschließend eine zweimonatige „Durststrecke“ geben. Die ist der Tatsache geschuldet, dass ich hiernach…

Gewinnspiel: Das Leben ist, wenn Wölfe kommen

Ich weiß, es ist verdammt spät fürs monatliche Gewinnspiel. Aber wir haben ja noch 1,5 Tage Februar. 😉 Durch die Krankentage ist halt alles etwas verschoben. So what. Ich habe trotzdem zwei Bücher, die einen geneigten Leser suchen und damit ein neues Zuhause. Also seht Euch mal die beiden Kandidaten an:   Buch 1: „Das…

Edward Brooke-Hitching: Atlas der erfundenen Orte

Heute geht es im weiteren Sinne mal um ein Bilderbuch. Nein, es ist kein Comic gemeint und auch kein Bildband. Es geht um einen Atlas über Orte, die es zum Großteil gar nicht gab. Also ein „Atlas der erfundenen Orte“ mit zahlreichen Bildern und vielen Anekdoten. „Das Rhipaengebirge war nicht eben ortsfest, es passte sich…

Gewinnspiel: Oxen-Bios

Neues Jahr, neues Glück. Es ist an der Zeit auch in 2018 ein paar Bücher zu verschenken. Ich habe mein Regal durchstöbert und zwei hoffentlich anständig spannende Thriller für Euch gefunden. Buch 1: Bios Ein Thriller von Daniel Suarez (rororo) Das Wild, das du jagst: Du bist es selbst Im Jahr 2045 ist das Zeitalter…

Felicity Whitmore: Der Klang der verborgenen Räume

Eine 150 Jahre zurückliegende Mordanschuldigung aufklären? Wie soll Nina das denn bloß hinkriegen? Andererseits ist der jungen Ausnahmepianistin gerade jedes Mittel recht, um aus ihrem bisherigen Leben auszubrechen und sich abzulenken. Nach einer Liebesnacht mit dem falschen Mann, ist Nina froh um die unerwartete Erbschaft in England und den damit verbundenen Auftrag. „Aus einem der…