Gewinnspiel: Die Gewinner im Februar

Guten Morgen liebe Leser. Strahlt die Sonne bei Euch auch so toll wie bei mir? Nach den frostigen Nächten diese Woche, will das Wetter sich hier in Stuttgart offenbar versöhnen und zeigt sich von der milden, frühlingshaften Seite. Das motiviert mich und auf meiner To-Do-Liste für heute steht einiges drauf. Daher hier das Ergebnis des…

Gewinnspiel: Das Leben ist, wenn Wölfe kommen

Ich weiß, es ist verdammt spät fürs monatliche Gewinnspiel. Aber wir haben ja noch 1,5 Tage Februar. 😉 Durch die Krankentage ist halt alles etwas verschoben. So what. Ich habe trotzdem zwei Bücher, die einen geneigten Leser suchen und damit ein neues Zuhause. Also seht Euch mal die beiden Kandidaten an:   Buch 1: „Das…

MoFra: Bücher für die nächste Generation?

Noch immer lassen die Erkältung und die Mittelohrentzündung mich nicht los. Weswegen ich eine weitere Woche auf der heimischen Couch verbringen werde. Das ist nerviger als man denkt, weil ich tatsächlich nicht viel mehr machen kann. Im Haushalt kann ich nur das Nötigste tun und Lesen u.ä. fällt wegen der Konzentrationsschwierigkeiten weg. Daher ist es…

MoFra: Angewohnheiten im Zusammenhang mit Büchern?

Juhuuu, der Winter ist (wieder) da. Hier in Stuttgart liegt sogar ein bisschen Schnee. Ja, über die niedrigen Temperaturen lässt sich streiten, aber trotzdem, ich freu mich. Auch wenn ich das Wochenende bei strahlendem Sonnenschein in meiner Heimat Sachsen zugebracht habe. Dort war eher Frühlingsfeeling. Sogar Schneeglöckchen zeigen sich schon im Garten meiner Mama. Nun…

Gewinnspiel: Oxen-Bios

Neues Jahr, neues Glück. Es ist an der Zeit auch in 2018 ein paar Bücher zu verschenken. Ich habe mein Regal durchstöbert und zwei hoffentlich anständig spannende Thriller für Euch gefunden. Buch 1: Bios Ein Thriller von Daniel Suarez (rororo) Das Wild, das du jagst: Du bist es selbst Im Jahr 2045 ist das Zeitalter…

Mein Bücherrückblick

Hallo Ihr Lieben, ich wünsche Euch ein frohes und gutes neues Jahr. Mögen Euch Gesundheit, viel Freude und Glück sowie viele schöne Ereignisse erwarten. Mein neues Jahr startete nicht wie auf Facebook vorhergesagt mit Elyas M´Barek neben mir. Nicht mal irgendein anderer Elyas war da als ich aufwachte. Hmpf. Stattdessen war ich heute wegen einer…

MoFra: Leseziel des Jahres?

Hach, nur noch diese Woche arbeiten und dann hab ich Urlaub. Ich freu mich. Zudem war der gestrige 2. Advent ebenso entspannt wie der 1. Und bei wildem Schneegestöber draussen habe ich drinnen mein zweitliebstes Märchen geguckt: Der Zauberer von Oz. Selbstverständlich die unvergleichliche Fassung aus dem Jahre 1939 mit der süssen Judy Garland. Viele…