MoFra: Enttäuschende Neuerscheinung?

Ein langes Wochenende liegt hinter mir, da in Baden-Württemberg Allerheiligen ein Feiertag ist. Ein Tag weniger, an dem die Menschen einkaufen können. Das wurde am Donnerstag eindrucksvoll in den Supermärkten illustriert. Mein Beileid an die Verkäuferinnen. Abgesehen davon habe ich den ganzen Halloween-Quatsch nicht mitgemacht und lieber im Schlafanzug auf dem Sofa Wein getrunken. Die…

MoFra: Blogger im Vergleich zum Literaturkritiker?

Im Vergleich zum Wochenende waren die letzten Tage vergleichsweise ruhig. Lediglich am Samstag habe ich eine Kaffeerösterei hier in der Gegend besucht, die Tag der offenen Tür hatte. Dann gibt es Kaffeepulver und -bohnen günstiger und man kann auch gleich kostenfrei den dortigen Kaffee probieren. Dazu gibt es Schnittchen und Kuchen – eine sehr nette…

MoFra: Reiz der Buchmesse?

Nun, ich kann behaupten, mein Wochenende war nicht langweilig. Wenn es auch mit einer langen und staureichen Fahrt in die Heimat begann. Der Samstag und Sonntag in der Gesellschaft von Familie und bei einem 70. Geburtstag einer lieben Freundin, die ich seit Kindertagen kenne, hat die nervige Fahrerei gelohnt. Dazu war das Wetter am Sonntag…

MoFra: Ungelesene Muss-man-gelesen-haben-Bücher?

Das Wetter gibt sich dieser Tage ja in Stuttgart nochmal richtig Mühe. Die Sonne scheint, der Himmel ist blau. Das Leuchten der bunten Blätter an den Bäumen blendet einen regelrecht. Dass Herbst ist, merke ich im Grunde nur, weil es nun früh immer noch dunkel ist, wenn ich ins Büro aufbreche. Das Wochenende war relaxt…

MoFra: Blog-Anfänge

Es war mal wieder ein schönes Wochenende. Nachdem ich den ganzen Samstag auf dem Barcamp Stuttgart – bereits das 12. – verbrachte, habe ich den Sonntag ganz gemütlich daheim verbracht. So ein Barcamp ist immer eine schöne Gelegenheit neue und nette Leute zu treffen und sich über Themen zu informieren von denen man nicht so…

MoFra: Inspirierendes Buch?

Es ist tatsächlich schon September. Das Jahr fliegt irgendwie nur so dahin. Wahnsinn. Dabei hatte ich auch am vergangenen Wochenende nichts spektakuläres vor. Mein Urlaubs-Fotoalbum ist nun tatsächlich endlich fertig. Ich bin froh, weil es sich dieses Mal wirklich sehr gezogen hat. Andererseits habe ich mir auch keinen Druck gemacht, dass es früher fertig sein…

MoFra: Was schreibst Du am Liebsten?

Ich bin leider einen Tag zu spät dran. Meine rechte Hand zeigt alle Anzeichen einer beginnenden Sehnenscheidenentzündung und ich muss daher im Moment den Ball etwas flach bzw. eher die Hand und den Arm ruhig halten. Daher heute nur eine kurze Antwort auf die Montagsfrage. Diese wird allwöchentlich gestellt von Antonia von Lauter-und-Leise.com. Diese Woche…