MoFra: Unverhofft reich – Zufallsbuch ein Volltreffer

montagsfrage_banner

Auch am Pfingstmontag gibt es keine Ausnahme und Svenja von Buchfresserchen stellt die bekannte Montagsfrage. Dieses Mal hat sie eine Frage von Andrea von Lohnt das Lesen ausgewählt: Unverhofft reich – welches Buch ist euch nur durch Zufall in die Hand gefallen und entpuppte sich als großartig?

_Strandgut

Mein unverhoffter Knüller

Puh, das ist gar keine so einfache Frage. Da ich ja bekanntlich meine Bücher bestelle, gibt es so gut wie keinen Zufallstreffer. Allerdings bekomme ich immer die eine oder andere monatliche Empfehlung zugeschickt. Die lese ich dann aber nur, wenn mich das Buch auch interessiert. Eines dieser Bücher war „Strandgut“ von Benjamin Cors. Allein das Buchcover hat mich schon so angesprochen, dass ich die Lektüre kaum erwarten konnte. Und in meiner Rezension schrieb ich damals, dass mich das Buch überrollt hat, wie eine Welle. Neben der spannenden Story war ich ganz begeistert von der immer wieder hervorblitzenden poetischen Sprache.

Gerade habe ich den Nachfolger dazu „Küstenstrich“ beendet und bin ähnlich begeistert. Vor allem die poetischen Beschreibungen sind häufiger vertreten und ließen mich immer wieder verträumt gucken.

 

Gibt es auch in Eurem Regal Bücher, die Euch nur durch Zufall und unverhofft in die Hände gefallen sind und von denen ihr im Anschluss restlos begeistert ward?

 

9 Gedanken zu “MoFra: Unverhofft reich – Zufallsbuch ein Volltreffer

  1. Huhu 🙂

    Mein letzter Zufallstreffer ist auch schon ziemlich lange her. Seit ich angefangen habe, eine Wunschliste zu führen und nach dieser zu kaufen, ergeben sich diese Glücksgriffe einfach nicht mehr so oft…

    Viele liebe Grüße,
    Elli

    Gefällt mir

    • Eine Wunschliste habe ich zwar auch, aber die arbeite ich relativ langsam ab. Aber es stimmt, Glücksgriffe und Zufallstreffer sind auch bei mir ziemlich selten.
      Liebe Grüße und schönen Rest-Pfingstmontag. 🙂
      Sanne

      Gefällt 1 Person

  2. Hallo Sanne
    ich hab „Küstenstrich“ letzte Woche bekommen – da find ich das Cover auch sehr schön. Ich warte nun aber noch, möchte zuerst Band 1 lesen. Mal sehen, ob ich nach der Lektüre auch so begeistert bin wie du 🙂
    Liebe Grüsse
    Anya

    Gefällt mir

    • Hallo Anya,
      ich kann Dir nur empfehlen, dass Du Band 1 zuerst liest. Du würdest „Küstenstrich“ zwar sicher auch so verstehen, aber ich glaube von den Zusammenhängen wird es klarer, wenn man am Anfang beginnt.
      Viel Spass bei der Lektüre. Ich würde mich freuen, wenn Du mir ein Feedback gibst, wie Dir die Bücher gefallen haben.
      Liebe Grüße
      Sanne

      Gefällt mir

  3. Ich habe mir bei dieser Frage auch erstmal lange das Hirn zermartert. Ich muss nämlich zugeben, dass ich oft nicht mehr weiß, woher ich meine Bücher hatte. Und sind z. B. Geschenke Zufall? Der Schenker wird sich ja was dabei gedacht haben … 😉

    Gefällt mir

    • Hey Denise,
      ich würde schon sagen, dass Geschenke Zufallstreffer sind. Sofern man sich nicht explizit dieses Buch gewünscht hat. Alles was man nicht wirklich geplant kauft, sehe ich als Zufall an. Auch wenn bei Geschenken der Schenker sich was denkt. 🙂
      viele Grüße
      sanne

      Gefällt mir

  4. Mehrmals ist mir das schon passiert. Zu meinem Schulabschluss bekam ich von der Schule das Buch „Frühlingsfeuer“ und hab es seither bestimmt an die 10 Mal gelesen und finde es immer noch toll. Mein Lieblingsbuch war in einer Bücherserie von der Süddeutschen Zeitung. Auch dieses Buch habe ich schon mehrfach und in verschiedenen Lebensphasen gelesen. Wenn ich mit der ersten Seite begonnen hatte, wollte ich den Rest auch wieder lesen. Und immer bei jedem Mal sind mir andere Dinge ins Auge gestochen oder Verhalten / Wahrheiten klar geworden. „Die unerträgliche Leichtigkeit des Seins“.

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s