Gewinnspiel: Edith Piaf und der schwarze Mann

Der Monat fängt gerade erst an und schon gibt es wieder Bücher zu gewinnen? Ja, ich hab es eilig im Dezember, denn ab dem 17. bin ich schon wieder im Urlaub. Unglaublich, oder? Dieses Mal fahre ich aber „nur“ meine Familie über Weihnachten besuchen. Und es besteht nicht die Gefahr, dass ich dann dazu Urlaubs-Blogposts verfasse. 😉

Aber zurück zum Gewinnspiel. Zur Abwechslung gibt es heute lediglich zwei Bücher zu gewinnen. Etwas anspruchsvolles und … was anderes. 😉 Buch 1 habe ich selbst gelesen und auch für gut befunden und habe nun ein zusätzliches Taschenbuch-Exemplar zur Verlosung zur Verfügung. Dem Vorgänger des 2. Buches war ich zwar durchaus positiv gegenüber eingestellt, aber das Ermittlerduo hat mir nicht gefallen. Und da die Kommissare die gleichen sind, reizt mich die Lektüre nicht.

_Edith PiafBuch Nr. 1 ist die Biografie „Edith Piaf Hymne an das Leben“ von Jens Rosteck (List Verlag)

Ich habe Euch das Buch ja erst vor ein paar Tagen vorgestellt, aber hier die Info vom Verlag: Mit ihren Chansons bezauberte sie Millionen, ihre Bühnenpräsenz war legendär. Als »Spatz von Paris« wurde sie zum Mythos. Jens Rosteck schildert den dramatischen Lebensweg Édith Piafs vom halbverhungerten Gossenkind zum international gefeierten Star und zeigt die Ausnahmesängerin als ebenso zerbrechliche wie kompromisslose Künstlerin, die sich buchstäblich für ihre Leidenschaft verzehrte.

 

_Schwarzer MannBuch Nr. 2 ist „Schwarzer Mann“ von Daniel Holbe (Knaur)

Während die Existenz des Kommissariats in Bad Vilbel auf der Kippe steht, wird das Ermittlerteam Sabine Kaufmann und Ralph Angersbach auf eine harte Probe gestellt. Ein Mord in der Provinz scheint Ralph persönlich zu betreffen, denn der Mörder hat es offenbar auf seine Familie abgesehen. Plötzlich ist er mit Menschen konfrontiert, von denen er bis dahin nichts wusste und deren kriminelle Vergangenheit ihn zu überrollen droht. Sabine Kaufmann versucht nach Kräften, ihren Partner zu unterstützen. Und dann steht Ralph seinem Feind Auge in Auge gegenüber …

 

Was müsst Ihr tun?

Schreibt einfach einen kurzen Kommentar unter den Gewinnspiel-Blog und sagt mir, welches Buch Euch reizt. Gebt auf jeden Fall Eure Email-Adresse an, wenn Ihr keinen WordPress-Blog habt. Dieses Gewinnspiel läuft bis zum Samstag, den 05.12.2015 um Mitternacht. Am Sonntag, den 06.12.2015 – zum Nikolaustag, hihi – wird der Gewinner ausgelost und veröffentlicht. Na, dann mal los und viel Glück.

Die Regeln sind relativ einfach:

  • Verlost werden 2 Bücher – es gibt also auch 2 Gewinner.
  • Mitmachen kann grundsätzlich jeder (aber siehe Fairnessregel)
  • Es ist eine Email-Adresse anzugeben, sofern Ihr keinen WordPress-Blog habt über den ich Euch kontaktieren kann.
  • Die Laufzeit des Gewinnspiels geht bis Samstag, den 05.12.2015, Mitternacht.
  • Die Gewinner werden am Sonnstag, den 06.12.2015 per Fruitmachine (ein dolles Ding!) ermittelt und hier im Blog veröffentlicht.
  • Die Gewinner teilen mir innerhalb einer Kalenderwoche per Email die Anschrift mit, damit ich den Gewinn zusenden kann. Sollte sich am 8. Tag nach Bekanntgabe ein Gewinner nicht gemeldet haben, wird das Buch erneut ausgelost.
  • Der Fairnesshalber sind Buchgewinner für das jeweils nächste Gewinnspiel gesperrt. Wer also in Monat A gewinnt, kann in Monat B nicht mitmachen. Erst in Monat C wird er wieder eine Chance haben. Wer sich trotzdem in Monat B bewirbt, wird nicht berücksichtigt.
  • Die Zusendung des Buches ist für den Gewinner natürlich kostenlos. Die Kosten trage ich.
  • Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Ich hoffe, ich habe alle potentiellen Fragen geklärt. Wer trotzdem eine hat, der melde sich bitte.

4 Gedanken zu “Gewinnspiel: Edith Piaf und der schwarze Mann

  1. Guten Morgen,

    da versuche ichmal mein Glück. Ich fand die Bücher von Andreas Franz immer so toll und Daniel Holbe hat ja ungefähr seinen Schreibstil. Das Buch „Schwarzer Mann“ wäre also mein Favorit.
    LG von Maria
    hauchmarie(at)web.de

    Gefällt 1 Person

  2. Pingback: Gewinnspiel: Die Dezember-Gewinner | Wortgestalten

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s