BüRü: Orth / Blinda: Sorry, Ihr Hotel ist abgebrannt

Schon bevor ich diesen Blog hier gestartet habe, schrieb ich Rezensionen. Darunter waren viele Bücher, die mich in irgendeiner Weise (in der Regel positiv) beeindruckt haben. Und es wäre schade, wenn man sich immer nur mit Neuerscheinungen beschäftigt ohne auch mal zurück zu blicken. Daher möchte ich für Euch für die Zeit meiner Abwesenheit die…

Borneo: Kinabalu Park – ein neuer Versuch

Montag, 08. Mai 2017 Die Kurzfassung: Der zweite Versuch auf eigene Faust im Kinabalu Park am Fuße des Mount Kinabalu zu wandern geht gehörig schief. Erst finde ich den blöden Wanderweg nicht und dann fängts an zu schiffen. Von Sonne und hohen Temperaturen bin ich gerade weit entfernt. Ich kapituliere vor dem Regen und fühle…

Urlaub 2018

Während Ihr rein lesetechnisch noch mit meinem diesjährigen Urlaub auf Borneo beschäftigt seid, bin ich gedanklich schon im nächsten Jahr. Mein Hirn rotiert wie bekloppt und ab und an kichere ich wie ein kleines Kind mit einem Geheimnis vor mich hin. Das Ziel fürs nächste Jahr steht auf jeden Fall fest: Borneo. Wenig überraschend, nicht…

Renate Bergmann: Besser als Bus fahren

Nach einem unverhofften Geldsegen spendiert Renate Bergmann sich und ihrer besten Freundin Gertrud eine Kreuzfahrt durchs Mittelmeer. Dabei stellt sie unter anderem fest: die fahren gar nicht über Kreuz! Das ist aber nur einer von vielen Aha-Momenten, die Renate erlebt. All die Ausflüge, die Veranstaltungen an Bord, das Essen, die Mitreisenden … ach, es gibt…

Borneo: Relaxen in Sukau

Donnerstag, 4. Mai 2017 Die Kurzfassung: Phantastisches Wetter heute: sonnig und heiß. Wir wechseln von der Abai Jungle Lodge zur Kinabatangan Lodge. Unterwegs klauen wir einem Krokodil seine Beute. Im neuen Resort lernen wir wie man einen Sarong trägt und gucken Dokus über Nasenaffen und Orang Utans. Außerdem Warnung vor bissigen Affen, die am Vortag…

Mir ist schlecht

Mir ist grad ein bisschen schlecht. Nicht weil ich was Falsches gegessen hätte oder weil ich krank bin. Urlaubsbedingte Aufregung mal wieder. Im kommenden Jahr möchte ich doch nach Borneo reisen. Habe mich dazu schon vor einigen Monaten bei ein paar Reiseveranstaltern informiert. Schließlich wollte ich wissen was da finanziell auf mich zukommt. Erst recht,…

MoFra: Welche Bücher dürfen in den Urlaub?

Und wieder ist ein Wochenende und damit eine Woche rum. Pünktlich zur neuen Woche startet auch noch ein neuer Monat. Mal sehen was der so bringt. Zunächst mal wie üblich die Montagsfrage von Svenja aka Buchfresserchen: Welche Bücher dürften in eurem Koffer nicht fehlen, wenn ihr jetzt in Urlaub fahren würdet? Im Gegensatz zu vielen…

Ecu/Gal: Ein Fest zum Abschied

01. November 2015 Die Nacht war unruhig und ich bin wie immer früh wach. Die morgendliche Dusche ist insofern gewöhnungsbedürftig, als das Bad so klein ist, dass ich quasi über die Toilette in die Duschkabine steigen muss. Der Raum ist gerade mal 2m² „groß“. Nach dem behelfsmäßigen Abendessen freue mich auf ein anständiges Frühstück, aber…

Ecu/Gal: Naturgewalten

28. Oktober 2015 Nach der vergleichsweise kurzen Wanderung von gestern, die ja trotzdem sehr anstrengend war, habe ich mich gegen alle weiteren Wanderungen durch den sogenannten Primärwald entschieden. Daher steht heute das Fischen auf traditionelle Art und das Gold waschen auf dem Programm. Neben Juan begleitet mich heute Clara und wird übersetzen. Sie ist nett…

Ecu/Gal: Der erste Ausflug

27. Oktober 2015 Mein Tag beginnt mit einem Käfer. Einem echt fetten. Schwarz und groß. Wähhh. Er liegt auf dem Rücken, direkt vor meinem Bett. Wähhh! Genau da, wo mein Fuß landet, wenn ich aufstehe. Wähhhhhh!!! Glücklicherweise sehe ich ihn bevor ich das Bett verlassen will. Gedanken von herabfallen Käfern, die auf dem Bett und…