Daniel Holbe: Giftspur

Die Frankfurter Kommissarin Sabine Kaufmann wechselt zu einer neuen Mordkommission in Bad Vilbel. Aus Giessen stößt Kommissar Ralph Angersbach dazu. Das neue Duo benimmt sich wie Hund und Katze. Als ein recht prominenter Unternehmer aus der Gegend plötzlich tot zusammenbricht, müssen sich die beiden aber auf ihren Job besinnen. Ein weiterer ebenso plötzlicher Todesfall stellt…

Andreas Winkelmann: Deathbook

Kathi ist knapp 16 Jahre alt als sie stirbt. Vom Zug überfahren. Die Polizei geht von einem Suizid aus. Die Familie nicht. Kathis Onkel ermittelt auf eigene Faust. Dabei kommt er einer mysteriösen Website auf die Spur, die sich auf grausame Weise mit dem Tod befasst. Doch mit seinen recht dilettantischen Nachforschungen bringt er sich…

Lese-Highlights 2014 – Heute: Neues aus dem Kühlfach von Jutta Profijt

In diesem Jahr beglücken mich wieder einige meiner neugewonnenen Lieblingsautoren mit ihren Werken. Die Rezensionsexemplare sind bestellt und spätestens, wenn das Haus wackelt unter meinen Freudensprüngen und Tinnitus-verursachende Freudenschreie aus meiner Wohnung dringen, werden auch meine Nachbarn merken „Aha, da ist neue Lieblingsliteratur angekommen.“ Gut, vielleicht denken sie auch „Wir müssen jetzt dringend mal einen…

Birkefeld / Kuhnert: Mörderische Leckerbissen

Leben und Tod werden in der neuen Antologie von Cornelia Kuhnert und Richard Birkefeld verewigt mit leckeren Leibspeisen und natürlich Mord. Dazu haben sich gleich 18 namhafte deutsche Autoren bereit erklärt. Sie tragen mit jeweils einem Kurzkrimi dazu bei in dem ein traditionelles Gericht und (mindestens) ein Todesfall die tragenden Rollen spielen. Dank der dazugehörigen…

Damien Echols: Mein Leben nach der Todeszelle

Mit 19 Jahren wird Damien Echols zum Tode verurteilt. Drei Kinder soll er getötet haben. Das bringt ihm 18 Jahre in der Todeszelle ein. 18 Jahre in der Hölle. Dank der Unterstützung von Prominenten und vor allem seiner Frau wird er mit Hilfe einer juristischen Spitzfindigkeit 2012 entlassen. Er ist unschuldig. Die wahren Täter sind…

Fitzek / Tskokos: Abgeschnitten

Eine Leiche auf dem Tisch ist für Rechtsmediziner Paul Herzfeld nichts Ungewöhnliches. Die persönliche Nachricht in dem toten Körper hingegen schon. Mit einem Zettel auf dem der Name seiner Tochter und eine Telefonnummer stehen, beginnt ein Wettlauf, der Herzfelds Leben und das einiger anderer Personen völlig auf den Kopf stellt. Die Leichenschau ist für Professor…

Tatjana Kruse: Finger Hut und Teufelsbrut

Wieder einmal ist Siggi Seifferhelds Spürnase gefragt. Der Kriminalkommissar a.D. will gemeinsam mit Lebensgefährtin MaC eine Entführung verhindern. Ganz nebenbei gibt es noch einige Nebenschauplätze an der Seifferheldschen Privatfront bei Tochter Susanne, Nichte Karina und nicht zuletzt Schwester Irmgard. Siegfried „Siggi“ Seifferheld, Kriminalkommissar a.D. ist seit seinem Outing als Stick-Fan recht gefragt. Der SWR bittet…

Tatjana Kruse: Nadel Faden Hackebeil

Siegfried Seifferheld ist schwer geschlagen. Nicht nur wurde er nach einer Schussverletzung in den Vorruhestand versetzt, sondern muss er sich seitdem vermehrt mit dem heimischen Harem auseinander setzen. Da flüchten er und sein Hund Onis doch lieber in Spaziergänge und private Ermittlungen zu örtlichen Mordfällen. Siegfried Seifferheld hat es nicht so einfach. Der Ex-Kommissar lebt…