Rita Falk: Eberhofer, Zefix!

Ein kleiner Appetitthappen von Rita Falk für alle Franz Eberhofer – Fans. In „Eberhofer, Zefix!“ gibt’s vier Kurzgeschichten rund um den Franz und seine Mischpoke. Für zwischendurch sozusagen, um die Zeit bis zum nächsten Fall vom Franz zu überbrücken. In dem kleinen Büchlein enthalten sind vier Kurzgeschichten und ein umfangreiches Lexikon für alle, die kein…

Rita Falk: Kaiserschmarrndrama

In Niederkaltenkirchen gibt es wieder mal eine Leiche. Franz Eberhofer muss ein weiteres Mal in Aktion treten. Und als wären die Ermittlungen nicht schon Stress genug, muss er auch noch das Palaver um den Doppelhausbau mit seinem Bruder Leopold ertragen. Außerdem soll sein Saustall abgerissen werden, in den sich für den Moment der lädierte Rudi…

Rita Falk: Weißwurstconnection

Schon wieder eine Leiche in Niederkaltenkirchen. Dorfsheriff Franz Eberhofer kommt aber auch wirklich nicht zur Ruhe. Wo es doch privat wenigstens gerade ganz gut läuft. Wäre es da nicht schön, wenn auch beruflich nicht so viel zu tun wäre? Doch das sind fromme Wünsche. Denn natürlich geht es in dem kleinen niederbayerischen Ort alles andere…

Rita Falk: Leberkäsjunkie

Der Franz Eberhofer hat so einen Stress in seinem Heimatort Niederkaltenkirchen, das es kaum zum Aushalten ist. Nicht nur beruflich brennt der Baum, sondern auch privat ist wieder einiges los. Dafür sorgen die Mooshammer Liesl, der Dr. Brunnermeier, der Birkenberger Rudi, die Susi und natürlich ganz allgemein die Sippe Eberhofer. Der Mooshammer Liesl ihr Haus…

Sandra Lüpkes/Jürgen Kehrer: Sie kriegen jeden. 21 Kurzkrimis

Wer Krimis mag und auf der Suche nach einer spannenden Krimi-Reihe ist, der hat die Qual der Wahl. Unzählige Ermittler im In- und Ausland wandeln auf den Spuren des Bösen, fangen Diebe, Mörder und Erpresser. Für alle die noch so gar keine Ahnung haben, welcher Ermittler oder welche Ermittlerin am besten zu ihnen passt, die…

Rita Falk: Zwetschgendatschikomplott

Meine Vorschau auf das Lesejahr 2015 beinhaltete unter anderem den neuen Fall des Franz Eberhofer von Rita Falk: Zwetschgendatschikomplott. Auch hier habe ich mich sehr über die Zusendung zum Erscheinungstermin gefreut und bin mehrfach im Kreis gehüpft. Die Lektüre war wie erwartet spannend und unterhaltsam. Mit Humor geizen ja weder Rita Falk noch Franz Eberhofer.…

Im Interview verrät Rita Falk „Ich lese keine Krimis.“

Rita Falk ist Autorin der beliebten Provinz-Krimi-Reihe um den Dorf-Sheriff Franz Eberhofer. Strafversetzt ins bayerische Hinterland, ermittelt Franz Eberhofer in Niederkaltenkirchen und Umgebung in verschiedensten Straftaten ebenso unorthodox wie erfolgreich. Der schießwütige Bayer lebt mit dem kiffenden Papa und der schwerhörigen Oma auf einem Hof und hat ziemliche Mühe sein Liebesleben auf die Reihe zu…