MoFra: Lyrik – In oder Out?

Die erste Arbeitswoche in 2019 habe ich überstanden. Obwohl es nicht wirklich stressig war, habe ich am Freitag zum Feierabend aufgeatmet. Die ständigen unnötigen Unterbrechungen beim Aufarbeiten gingen mir ziemlich auf die Nerven und ich wusste ab und an nicht mehr wo mir der Kopf steht. Diese Woche dürfte es ruhiger werden, allein weil der…

MoFra: Lesevorsätze 2018?

Ab sofort hat mich der Alltag wieder. Nach drei Wochen in denen ich kaum zur Ruhe kam, heute der erste Arbeitstag. Zeit sich auch wieder der Montagsfrage zu widmen, die ich in den letzten Wochen vernachlässigt habe. Teils weil ich den Computer bewusst gemieden habe und teils, weil ich nicht so viel dazu zu sagen…

MoFra: Weihnachtsbücher?

Meine vorletzte Arbeitswoche für 2018 bricht an. Und das nach einem schönen, aber auch anstrengenden Wochenende. Am Samstag habe ich mich ausgiebig mit dem Thema Glück auseinander gesetzt. Nämlich beim Barcamp Glück, das – passenderweise – bei Lotto-BW ausgerichtet wurde. Es gab nette Gespräche, neue Impulse, leckeres Essen und ich habe auch eine Kleinigkeit gewonnen.…

MoFra: Einsamer Fan?

Willkommen in der neuen Woche. Meinen Samstag hab ich auf den Stuttgarter Herbstmessen verbracht und mich dort nach Herzenslust durch das Angebot probiert. Sogar auf der „Veggie und frei von“ habe ich als überzeugter Fleischesser einige Sachen genascht. Schon krass, was es alles auf dem Essensmarkt so gibt. Bevor ich mich aber in Einzelheiten verliere,…

MoFra: Wütend aufs Ende?

Hui, schon wieder ist eine Woche rum. Ich hoffe, Ihr hattet ein ähnlich schönes Wochenende wie ich. Meine freien Tage habe ich in Cottbus bei meiner Schwester verbracht, die vor einigen Wochen dort ihr neues Domizil bezogen hat. Dank des schönen trockenen Wetters konnten wir durch die Stadt bummeln und auch durch den Branitzer Park,…

MoFra: Schnäppchen-Bücher?

So langsam bekomme ich dank sinkender Temperaturen ein Gefühl für den Herbst und das baldige Jahresende. Wirklich ungemütliches Wetter mit Regen und Wind gabs aber bei mir bislang noch nicht. Vielleicht kommt das ja diese Woche. Das Wochenende jedenfalls war bei mir recht unaufgeregt. Bis auf die zwei Stunden in denen Polizei, Feuerwehr und Notarzt…

MoFra: Biografien – unterhaltsam oder öde?

Ich hatte ein sehr schönes, unverhofft langes, Wochenende mit meiner Mama. Wir haben es uns gut gehen lassen, einiges Unternommen und natürlich ganz viel gequatscht. Über den Besuch habe ich mich sehr gefreut. So kann ich auch gut in die neue Woche starten. Und die beginnt wie üblich mit der Montagsfrage. Die wird seit September…