Felicity Whitmore: Das Herrenhaus im Moor

Der Tod ihres Mannes wirft Laura aus der Bahn. Sie verliert ihren Job und jegliche Glaubwürdigkeit, da sie felsenfest davon überzeugt ist, dass Frank ermordet wurde. Allein es fehlt ihr an Beweisen. Ein mysteriöser Liebesbrief mit einer eindringlichen Warnung führt sie schließlich nach England. Dort glaubt sie eine Spur zu Franks Vergangenheit und damit zum…

Linda Winterberg: Solange die Hoffnung uns gehört

Eine Familie, zwei Leben in unterschiedlichen Welten. Während des Zweiten Weltkriegs werden Anni und ihre Tochter Ruth getrennt. Dank der Kindertransporte kann Ruth ihre schulische Ausbildung in England fortsetzen. Ihre Mutter Anni hingegen muss in Frankfurt ausharren und die schlimmen Auswüchse des Krieges über sich ergehen lassen. Aufgrund des spärlichen Briefkontaktes sind beide immer im…

Gisbert Haefs: Das Ohr des Kapitäns

Der ewige Zwist zwischen England und Spanien, der sich bis in die neue Welt nach Amerika zieht. In den Gewässern der Karibik ein britischer Kapitän, dem von einem Spanier das Ohr abgeschnitten wird. Jahrzehnte später der Kapitän eines Handelsschiffes im Mittelmeer, am Beginn einer Schatzsuche, die ihn über den Atlantik führen soll. Und endlose Geschichten…

Anna Hope: Abgesang

Zwei Jahre nach dem großen Krieg will die britische Regierung all den trauernden Männern und Frauen die Möglichkeit zum Abschied geben. Von einem der französischen Schlachtfelder wird ein Soldatenleichnam exhumiert. Mit allen erdenklichen Ehren wird er von der Front nach London verbracht: Der berühmte unbekannte Soldat. Drei Frauen stehen stellvertretend für die vielen Tausend Mütter,…

Sabine Weiß: Das Kabinett der Wachsmalerin

Im Alter von knapp 40 Jahren macht die Französin Marie Tussaud sich auf den Weg nach England. Ihre Begleitung ist der 4jährige Sohn Joseph – auch Nini genannt – und viele ihrer Wachsfiguren. Gemeinsam mit dem Geschäftspartner Philipsthal will sie ihre lebensnahen Figuren den Engländern zeigen und Geld verdienen. Bald will sie wieder zurück in…

Martin Davies: Wiedersehen in Hannesford Court

Der erste Weltkrieg ist vorbei und Captain Tom Allen kehrt nach Großbritannien zurück. Er ist 30 Jahre alt und erwartet seine Entlassung aus der Armee. Doch er hat keine Ahnung was er nun mit seinem Leben anfangen soll. Eher widerwillig folgt er der Einladung der Familie Stansbury nach Hannesford Court. Wie vor dem Krieg soll…