MoFra: Bisherige Lese-Highlights 2018?

Offenbar wird das nichts mehr mit der Gesundheit und mir in diesem Jahr. Schon wieder hab ich am Wochenende mit einer Erkältung flach gelegen und musste meinen Besuch auf dem Markt des guten Geschmacks sausen lassen. 😦 Ich hatte mich so auf das Gin Quarter und den Whisky-Market gefreut. Aber die Gesundheit geht vor. Und…

MoFra: Traum vom eigenen Buch?

Und wieder beginnt eine neue Woche. Dieses Mal ist sie dank der Osterfeiertage recht kurz und ich freue mich auf einen etwas längeren Besuch in meiner Heimat. Andererseits hänge ich mit den Gedanken noch beim vergangenen Wochenende fest. Ich habe mit Freunden gefeiert und einen tollen Abend verlebt. Insgesamt bin ich seit meinem Geburtstag ziemlich…

MoFra: Buchmessen ja oder nein?

So eine Überraschung – der Winter ist wieder da! Entgegen meiner (zugegeben unqualifizierten) Aussage, hat es am Wochenende hier richtig geschneit und es ist ziemlich viel auch liegen geblieben. Am Sonntagmorgen waren es ganze 10cm Neuschnee. Ich war/bin richtig baff. Dennoch hatte ich ein schönes Wochenende mit meiner Familie und wir haben es sogar zur…

MoFra: Langzeit-SuB?

Ein weiteres Putz-Wochenende ist rum. Zu behaupten meine Wohnung strahlt jetzt wie ein neuer Penny wäre übertrieben, aber Spinnweben und Staubmäuse sind weg, ein guter Teil überflüssiger Sachen ist entsorgt, der Rest ist ordentlich verstaut. Meinen morgigen runden Geburtstag werde ich also in einer sauberen und aufgeräumten Wohnung verbringen. Und für den Besuch am Wochenende…

MoFra: Was tun bei Ideenlosigkeit?

Ein arbeitsreiches Wochenende liegt hinter mir. Neben dem samstäglichen Sport habe ich auch angefangen meine Bude auf Vordermann zu bringen. Der 1. Teil vom Frühjahrsputz sozusagen. Denn ich bin eine totale Schlampe, die seit Ewigkeiten nichts gemacht hat und übernächstes Wochenende steht Besuch ins Haus. Außerdem werde ich in Kürze 40 und habe den Eindruck,…

MoFra: Letztes/Nächstes Non-Fiction-Buch?

Juhuuuu, ich bin soweit wieder hergestellt, dass ich wieder arbeiten gehen kann. Endlich. Obwohl … bei den Minusgraden (und nach einer sehr sehr unruhigen Nacht) wäre ich heute lieber im Bett geblieben. Mein Thermometer hat frostige –10 Grad angezeigt, was für Stuttgarts Kessellage ein echtes Phänomen ist. Dennoch bin ich ohne Erfrierungserscheinungen im Büro angekommen…

MoFra: Bücher für die nächste Generation?

Noch immer lassen die Erkältung und die Mittelohrentzündung mich nicht los. Weswegen ich eine weitere Woche auf der heimischen Couch verbringen werde. Das ist nerviger als man denkt, weil ich tatsächlich nicht viel mehr machen kann. Im Haushalt kann ich nur das Nötigste tun und Lesen u.ä. fällt wegen der Konzentrationsschwierigkeiten weg. Daher ist es…