BüRü: Sina Beerwald: Die Goldschmiedin

Schon bevor ich diesen Blog hier gestartet habe, schrieb ich Rezensionen. Darunter waren viele Bücher, die mich in irgendeiner Weise (in der Regel positiv) beeindruckt haben. Und es wäre schade, wenn man sich immer nur mit Neuerscheinungen beschäftigt ohne auch mal zurück zu blicken. Daher möchte ich für Euch für die Zeit meiner Abwesenheit die…

Gisbert Haefs: Das Ohr des Kapitäns

Der ewige Zwist zwischen England und Spanien, der sich bis in die neue Welt nach Amerika zieht. In den Gewässern der Karibik ein britischer Kapitän, dem von einem Spanier das Ohr abgeschnitten wird. Jahrzehnte später der Kapitän eines Handelsschiffes im Mittelmeer, am Beginn einer Schatzsuche, die ihn über den Atlantik führen soll. Und endlose Geschichten…

BüRü: Sabine Thiesler: Hexenkind

Schon bevor ich diesen Blog hier gestartet habe, schrieb ich Rezensionen. Darunter waren viele Bücher, die mich in irgendeiner Weise (in der Regel positiv) beeindruckt haben. Und es wäre schade, wenn man sich immer nur mit Neuerscheinungen beschäftigt ohne auch mal zurück zu blicken. Daher möchte ich Euch unter der neuen Kategorie „Bücherrückblick“ – kurz…

Robin Sloane: Die sonderbare Buchhandlung des Mr. Penumbra

Die Rezensionen sind in den letzten Wochen etwas zu kurz gekommen. Generell das Lesen. Was natürlich mit dem Urlaub und dessen „Nachbereitung“ zu tun hat. Aber jetzt bin ich wieder bereit über die letzten gelesenen Bücher mein Urteil abzugeben. Fangen wir also an mit „Die sonderbare Buchhandlung des Mr. Penumbra“ von Robin Sloane. Bei seinen…

Iris Kammerer: Varus

Verrat, Kriegsgemetzel, aber auch Loyalität und Freundschaft sind die hervorstechendsten Charakteristika in diesem Buch. Statthalter Varus und sein ganzes Gefolge – einschließlich unschuldigen Frauen und Kindern seiner Soldaten – werden heimtückisch angegriffen. Barbaren die sich Varus nicht unterwerfen wollen, sondern vielmehr zeigen wer wirklich überlegen ist. Varus ist von Kaiser Augustus eingesetzter römischer Statthalter. Die…