Borneo: Selamat tinggal, Kinabatangan. Selamat siang, Kota Kinabalu.

Freitag, 05. Mai 2017 Die Kurzfassung: Ich werde wach wegen der Affen. Eigentlich ist es eher die Angst vor den Affen, aber egal. Morgendliches Schauspiel vor meinem Fenster: Ein Affe springt ständig gegen das Fenster am Häuschen gegenüber. Der Geräuschpegel ist enorm. Wenig später klebt er comicreif auch an meiner Scheibe. Rückfahrt nach Sandakan, dort…

Borneo: Relaxen in Sukau

Donnerstag, 4. Mai 2017 Die Kurzfassung: Phantastisches Wetter heute: sonnig und heiß. Wir wechseln von der Abai Jungle Lodge zur Kinabatangan Lodge. Unterwegs klauen wir einem Krokodil seine Beute. Im neuen Resort lernen wir wie man einen Sarong trägt und gucken Dokus über Nasenaffen und Orang Utans. Außerdem Warnung vor bissigen Affen, die am Vortag…

Ein schnelles Hallo

Hallo liebe Leser. Ich melde mich zurück aus dem Regenwald. Im Moment habe ich noch Mühe mich in Deutschland zurecht zu finden, mir kommt alles so falsch vor. Ich bin in meiner Wohnung und fühle mich nicht zuhause. Und die Zeitverschiebung ist dabei das kleinste Ding. Lasst mich für jetzt sagen, dass es einfach unfassbar…

Ecu/Gal: Der erste Ausflug

27. Oktober 2015 Mein Tag beginnt mit einem Käfer. Einem echt fetten. Schwarz und groß. Wähhh. Er liegt auf dem Rücken, direkt vor meinem Bett. Wähhh! Genau da, wo mein Fuß landet, wenn ich aufstehe. Wähhhhhh!!! Glücklicherweise sehe ich ihn bevor ich das Bett verlassen will. Gedanken von herabfallen Käfern, die auf dem Bett und…

Ecu/Gal: Ankunft im Urwald

26. Oktober 2015 … Zu dritt machen wir uns auf den Weg zum Anleger, wo quasi zeitgleich ein Kanu anlegt. Anleger ist im Übrigen großzügig ausgelegt. Es gibt ein paar Stufen und feuchte Steine von denen aus man ins Boot klettert. Immerhin: das Kanu ist größer als ich befürchtet habe. Klar, wenn die ja auch…

Sara Gruen: Das Affenhaus

Für Isabel sind die Bonobo-Affen mit denen sie arbeitet mehr als Pfleglinge, sie sind ihre Familie. Mit ihnen gemeinsam arbeitet sie im Menschenaffen-Sprachlabor. Im Vordergrund steht hier die Kommunikation mit den Tieren. Die Ergebnisse ihrer Forschungsarbeit präsentiert Isabel unter anderem dem Journalisten John Thigpen. Doch noch am gleichen Tag dieser Begegnung, ist mit einem Schlag…