Michael Tsokos: Zerschunden

Ein Killer der durch Europa reist. Und bei jedem Halt in einer Metropole gibt es ein neues Opfer in Flughafennähe. Der Mörder hinterlässt zwar keine eindeutigen verwertbaren DNA-Spuren, aber eine charakteristische Signatur auf den Opfern. Anhand derer kann Dr. Fred Abel die Spur des perfiden Killers verfolgen. In Berlin wird eine Rentnerin durch einen sogenannten…

Jutta Profijt: Knast oder Kühlfach

Großmaul Pascha ist wieder unterwegs, um die Unschuldigen zu schützen und die Schuldigen zur Strecke zu bringen. Dieses Mal sitzt sein Kumpel Gregor so richtig in der Klemme. Der Kommissar wird doch tatsächlich des Mordes verdächtigt und macht auch einfach den Mund nicht auf, um sich zu verteidigen. Pascha gibt sich redlich Mühe, den maulfaulen…

Fitzek / Tskokos: Abgeschnitten

Eine Leiche auf dem Tisch ist für Rechtsmediziner Paul Herzfeld nichts Ungewöhnliches. Die persönliche Nachricht in dem toten Körper hingegen schon. Mit einem Zettel auf dem der Name seiner Tochter und eine Telefonnummer stehen, beginnt ein Wettlauf, der Herzfelds Leben und das einiger anderer Personen völlig auf den Kopf stellt. Die Leichenschau ist für Professor…

Jutta Profijt: Kühlfach Betreten Verboten!

Wer könnte sich Pascha, dem Geist, der in der Kölner Rechtsmedizin sein Unwesen treibt, entziehen? Nach einem Autounfall bei dem gleich vier Kinder verletzt werden und die Fahrerin spurlos verschwindet, beginnt für Pascha eine hektische Zeit. Ermittlungen und Babysitting warten auf ihn. Das Leben von Geist Pascha ist beschaulich. Das heisst, irgendwie auch langweilig. Seine…

Jutta Profijt: Kühlfach 4

Was macht man als Geist, wenn man nach dem Tod einfach nicht das berühmte Licht sieht und den Tunnel nicht findet? Pascha steht bzw. schwebt vor diesem Problem. Gerade wurde er ermordet, aber der Eintritt zum Himmelreich wird ihm offenbar verwehrt. Also bleibt Pascha einfach bei seinem Körper. Bei der Obduktion stellt er fest, dass…