BüRü: Chris Carter: Der Kruzifixkiller

Schon bevor ich diesen Blog hier gestartet habe, schrieb ich Rezensionen. Darunter waren viele Bücher, die mich in irgendeiner Weise (in der Regel positiv) beeindruckt haben. Und es wäre schade, wenn man sich immer nur mit Neuerscheinungen beschäftigt ohne auch mal zurück zu blicken. Daher möchte ich Euch unter der neuen Kategorie „Bücherrückblick“ – kurz…

Heimwerken für Vampire. Untote Ausgabe

Dieses Mal steht alles im Zeichen der Vampire und dem allseits beliebten Heimwerken. Natürlich bekommen auch andere Fabelwesen wie Werwölfe, Fae, Geister, etc. die Möglichkeit den Hammer zu schwingen. Eine bunte Mischung für kurzweilige Stunden. Mein Lieblingssatz aus „Elyna Gray“: „Ein halbherziger, zögerlicher, schlecht gelaunter Regen, der gegen seinen Willen aus den grauen Wolken gepresst…

H.G. Wells: Die Insel des Dr. Moreau

Nach einem Schiffbruch landet Edward Prendick auf einer Insel. Er ist nicht der einzige Mensch dort und erst recht nicht das einzige Lebewesen. Der seinerzeit aus der Gesellschaft verstoßene Dr. Moreau lebt hier und führt seine bizarren Experimente an Tieren durch. Als das Schiff mit dem Edward Prendick reist untergeht, gelingt es ihm in ein…

Tatjana Kruse: Kreuzstich Bienenstich Herzstich

Das Spiel mit dem Feuer ist quasi Siegfried Seifferhelds täglicher Begleiter. Denn Siegfried Seifferheld wohnt mit drei Frauen unter einem Dach, die unterschiedlicher kaum sein könnten: seine altjüngferliche Schwester Irmgard, seine ehrgeizige Tochter Susanne und seine Nichte, die Umweltaktivistin Karina. Da ist schon beim morgendlichen Frühstück Fingerspitzengefühl und Diplomatie gefragt. Doch mit Hund Onis an…