Sara Gruen: Die Frau am See

Mitten im Zweiten Weltkrieg brechen die Amerikaner Maddie, ihr Mann Ellis und ihr gemeinsamer bester Freund Hank nach Europa auf. In Schottland wollen sie das legendäre Ungeheuer im Loch Ness finden und seine Existenz zweifelsfrei beweisen. Ellis will damit seine Ehre retten und auch die Beziehung zu seinem Vater wieder kitten. In Amerika ist der…

Sara Gruen: Das Affenhaus

Für Isabel sind die Bonobo-Affen mit denen sie arbeitet mehr als Pfleglinge, sie sind ihre Familie. Mit ihnen gemeinsam arbeitet sie im Menschenaffen-Sprachlabor. Im Vordergrund steht hier die Kommunikation mit den Tieren. Die Ergebnisse ihrer Forschungsarbeit präsentiert Isabel unter anderem dem Journalisten John Thigpen. Doch noch am gleichen Tag dieser Begegnung, ist mit einem Schlag…

Sara Gruen: Wasser für die Elefanten

Jacob ist neunzig Jahre alt. Oder sogar schon dreiundneunzig. So genau weiß er das selbst nicht. Und eigentlich ist es auch egal. Der greise Mann ist in einem Altenpflegeheim untergebracht. Er sitzt hauptsächlich im Rollstuhl und kann nur wenige Meter mit einer Gehhilfe laufen. So richtig wohl fühlt er sich im Heim auch nicht. Das…