Oberhummer/Gruber/Puntigam: Das Universum ist eine Scheissgegend

Ein weiteres Mal habe ich mich in die Welt der Physik gewagt. Bei einem Buch mit dem Titel „Das Universum ist eine Scheißgegend“ konnte ich aber auch wirklich nicht anders! Und dann auch noch geschrieben von einer Science Boygroup aus Österreich! Der helle Wahnsinn. „Schon unsere Erde ist zu 70 Prozent mit Wasser bedeckt, das…

Stephen Hawking: Eine wunderbare Zeit zu leben

An dem Buch hatte ich echt zu knabbern. Für die paar Seiten habe ich eine gefühlte Ewigkeit gebraucht. Das zeigt mir, dass ich mit Physik definitiv nichts oder nicht viel anfangen kann. Während mich persönliche Geschichten hingegen fesseln und begeistern. „Eine wunderbare Zeit zu leben“ ist ein zweigeteiltes Buch. Im ersten Teil und auch zum…

BüRü: Stephen Hawking: Meine kurze Geschichte

Schon bevor ich diesen Blog hier gestartet habe, schrieb ich Rezensionen. Darunter waren viele Bücher, die mich in irgendeiner Weise (in der Regel positiv) beeindruckt haben. Und es wäre schade, wenn man sich immer nur mit Neuerscheinungen beschäftigt ohne auch mal zurück zu blicken. Daher möchte ich Euch unter der neuen Kategorie „Bücherrückblick“ – kurz…

Benedict C. als Stephen H.

oder Warum TV-Zeitschriften doch eine Berechtigung haben. Ich bin ein Serienjunkie und meine Aufmerksamkeitsspanne liegt ziemlich niedrig. Filme sehe ich in der Regel nur indem ich nebenher auf dem Handy spiele, stricke oder – neuerdings – Kreuzworträtsel löse. Gestern war das anders. Ich bin ja auch ein Gewohnheitstier. Gerade was mein TV-Programm bzw. Serien angeht.…