Armando Lucas Correa: Das Erbe der Rosenthals

Mehr als 6 Jahrzehnte und hunderte Kilometer trennen die 86jährige Hannah und ihre 12jährige Großnichte Anna. Und trotzdem haben die beiden einiges gemeinsam. Der Leser erfährt von den Verlusten der beiden und von ihrem Leben unabhängig voneinander. Und seinen Anfang nahm alles mit dem Beginn des Dritten Reiches und der verhängnisvollen Fahrt der St. Louis.…

Hannah Brencher: Wenn Du diesen Brief findest …

Hannah zieht es in die Großstadt. In keine geringere als New York City. Während sie verzweifelt versucht in der Welt Gutes zu tun und sowohl Gott als auch ihren Weg zu finden, ist es eine eher kleine verrückte Idee, die schließlich ihr Leben verändern wird. Sie schreibt einer fremden Frau in der U-Bahn einen Brief.…

Gewinnspiel zum Welttag des Buches: Der Gewinner

Guten Morgen liebe Leser. Es ist noch früh an diesem Sonntag und ich bin wie immer schon wach und sitze mit meinem Kaffee am Laptop. Das ist meiner Meinung nach eine schöne Zeit, um ein paar Bücher zu verschenken. 🙂 Das Gewinnspiel zum Welttag des Buches ist vorbei. Der Gewinner der Trilogie von Lyndsay Faye…

Lyndsay Faye: Das Feuer der Freiheit

Ich bin ernsthaft sauer auf Lyndsay Faye. Mit „Das Feuer der Freiheit“ hat sie tatsächlich den dritten und letzten Band um einen der ersten New Yorker Polizisten abgeliefert. Das macht mich furchtbar traurig. Dabei rückt beinahe in den Hintergrund, dass mich auch dieses Buch hervorragend unterhalten hat. Voller Spannung, interessanter historischer Hintergründe und Humor. Schon…

Lyndsay Faye: Die Entführung der Delia Wright

Einige Monate sind bereits ins Land gegangen seit Timothy Wilde seinen Dienst in der neuen New Yorker Polizeitruppe begonnen hat. Dank seiner guten Arbeit bei der Aufklärung einer Mordserie muss er nicht mehr Streife laufen, sondern hat ein eigenes Büro und ist Ermittler. Als die schöne Lucy Adams in sein Büro platzt und von einer…