MoFra: Traum vom eigenen Buch?

Und wieder beginnt eine neue Woche. Dieses Mal ist sie dank der Osterfeiertage recht kurz und ich freue mich auf einen etwas längeren Besuch in meiner Heimat. Andererseits hänge ich mit den Gedanken noch beim vergangenen Wochenende fest. Ich habe mit Freunden gefeiert und einen tollen Abend verlebt. Insgesamt bin ich seit meinem Geburtstag ziemlich…

Ich bin wieder drin

Hallo, geneigte Follower. Das Internet – und damit auch die WordPress-Welt – hat mich wieder. Die Telekom hat ihren eigenen Termin eingehalten und ich hatte erfreulicherweise keine Probleme die neue Technik in Betrieb zu nehmen. Ich hatte dazu auch eine tolle Anleitung mit hübschen, bunten Bildern. So für Dummies halt. *g* Was sollte da noch…

Zwangspause

Hey, liebe Leser. mein Urlaub in heimischen Gefilden neigt sich dem Ende zu – heute, am 29. Dezember, geht es wieder in Richtung Stuttgart. Leider ist die Telekom der Meinung mir nun erstmal das Internet zu verweigern. Den Vertrag des alten Anbieters habe ich gekündigt und bin dummerweise zur Telekom gewechselt. Ich hätte es besser…

Chris Carter: Der Totschläger

Chris Carter schickt Detective Hunter und Detective Garcia wieder einmal in die Abgründe der menschlichen Psyche. Und er watscht dabei auch gleich noch die Weltbevölkerung ob ihres Voyeurismus mit ab. Nicht nur die Opfer im Thriller bekommen ihr Fett weg, sondern auch die heutige Gesellschaft wird an den Pranger gestellt. Letzteres nicht zu unrecht. Lieblingssätze:…

Andreas Winkelmann: Deathbook

Kathi ist knapp 16 Jahre alt als sie stirbt. Vom Zug überfahren. Die Polizei geht von einem Suizid aus. Die Familie nicht. Kathis Onkel ermittelt auf eigene Faust. Dabei kommt er einer mysteriösen Website auf die Spur, die sich auf grausame Weise mit dem Tod befasst. Doch mit seinen recht dilettantischen Nachforschungen bringt er sich…