Ecu/Gal: Ciao Santa Cruz, Hola Isabela!

19. Oktober 2015 Eigentlich sollte es heute zur Tortuga-Bay gehen. Aber ich habe mit Cesar schon über meine nicht vorhandene Kondition gesprochen und obwohl die Sonne nicht die ganze Zeit vom Himmel knallt, ist es in der Zeit, wenn sie es tut, extrem heiß und anstrengend. Also machen wir stattdessen einen Ausflug zu einer kleinen…

Ecu/Gal: Als Schildkröte im Hochland von Santa Cruz

18. Oktober 2015 Heute steht der erste „Umzug“ auf den Inseln an. Zum Frühstück kriege ich wieder einen sensationellen Käsetoast und unschlagbare frische Papaya. Unmittelbar danach werde ich ins Speedboot verfrachtet. Mit ordentlich PS bringt es mich in zwei Stunden von Puerto Baquerizo Moreno auf San Cristobal nach Puerto Ayora auf Santa Cruz. Die Überfahrt…

Ecu/Gal: Tränen wegen einer Schildkröte

17. Oktober 2015 Ich bin früh wach. Das ist nicht verwunderlich, da ich auch nicht allzu spät ins Bett gegangen bin. Das Frühstück reißt mich mit frischer Papaya und einem unschlagbaren Käsetoast vom Hocker. Außerdem speise ich auf der Dachterrasse mit einem tollen Blick. Nur der Kaffee ist extrem stark für meinen Geschmack. Das wird…

Ecu/Gal: Die Ankunft auf den Verwunschenen Inseln

Ich will Euch nun nicht länger auf die Folter spannen was meine Reise ins ferne Südamerika angeht. Auch wenn es so ziemlich ausführlich und lang wird, habe ich mich dafür entschieden, zu fast jedem Tag einen eigenen Blogpost zu erstellen. Nicht nur für den interessierten Leser, sondern auch als Revue und ausführlichen Bericht für mich…

Ecu/Gal: Ein wenig Vorweg-Geblubber zur Reise

Bevor ich Euch haarklein meine Erlebnisse und Erfahrungen aus dem fernen Südamerika aufs Auge drücke, lasst mich vorweg ein paar Dinge loswerden. Der Urlaub war toll. Unvergesslich und schön und magisch und angefüllt mit so vielen schönen Momenten, dass es mir jetzt schon wie ein Traum vorkommt. War ich wirklich dort? Ist das wirklich alles…

Galapagos und Ecuador – Der Reiseplan

Wie angekündigt gibt es heute den (ausführlichen) Reiseplan für meinen Ecuador-Urlaub. Wer also neugierig und ausdauernd genug ist, dem viel Spaß beim Lesen. 😉 Der Reiseveranstalter hat die Ausflüge bei meinen beiden Reise-Bausteinen auf seiner Website recht detailliert angegeben. Die Unternehmungen sind aber natürlich nicht in Stein gemeißelt. Vor Ort kann sich aufgrund von Wettereinflüssen…

Entwarnung – Nichts wird so heiß gegessen …

… wie es gekocht wird, sagt man. Da ist was Wahres dran. Letzten Donnerstag habe ich Euch an meinem Entsetzen darüber teilhaben lassen, dass meine Urlaubsreise nach Ecuador mangels ausreichender Teilnehmerzahl abgesagt wurde. Danke an dieser Stelle für all die lieben Kommentare von Euch. Die haben mir gut getan. Heute kann ich Euch freudestrahlend verkünden,…

Urlaub oder nicht Urlaub?

Heute habe ich einen ganz schönen Dämpfer bekommen. Obwohl eigentlich noch gar nichts wirklich entschieden ist, könnte ich trotzdem gerade heulen. Mein Reiseveranstalter mit dem ich nach Ecuador und Galapagos wollte, hat mir heute mitgeteilt, dass ich bisher die einzige gebuchte Teilnehmerin für diese spezielle Tour bin. Die Tour findet aber erst ab mindestens 4…