MoFra: Nee, heute nicht

Die letzte März-Woche startet und ich wundere mich wieder einmal wo die Zeit hin ist. Das geht alles so schnell. Eigentlich wäre ja heute, zum Wochenbeginn die obligatorische Montagsfrage dran. Diese wird allwöchentlich von Svenja aka Buchfresserchen gestellt. Doch heute gönnt sie sich eine (wohlverdiente) kreative Pause. Das wäre grundsätzlich die Möglichkeit eine Montagsfrage aus…

Ralf Günther: Der Gartenkünstler

Früher gang und gäbe und auch heute nicht unüblich: wenn man Geld braucht, einfach einen reichen Partner heiraten. Fürst Hermann zu Pückler-Muskau trieb das Ganze noch auf die Spitze. Nachdem er und Ehefrau Lucie all ihr Geld in die Verschönerung ihres Anwesens gesteckt hatten, ließen sich die beiden einfach scheiden. Pückler-Muskau wurde kurzerhand nach England…

Tour „Untenrum“ nach Santa Cruz de Teneriffe

Mein letzter „Auto-Tag“. Heute geht es „unterrum“ bis zur Hauptstadt Santa Cruz de Teneriffe. Anstelle der Autobahn wähle ich die alte Fernstraße, damit ich mehr sehe und flexibler bin, was das anhalten angeht. Der erste Stopp ist ein kleines malerisches Örtchen in den Bergen names Arico Nuevo. Die Gassen sind eng, die Häuser allesamt strahlend…