Liv Winterberg: Im Schatten des Mangrovenbaums

Hals über Kopf verliebt sich Lillian in den älteren Witwer Joseph und zieht mit ihm ins ferne Singapur, wo seine Arbeit wartet. Ebenfalls dabei sein bester Freund Elliot. Bei einer gemeinsamen Seereise nach Sumatra verunglückt das Schiff. Weil Joseph so schnell wie möglich wieder an seinem Schreibtisch sitzen will, schlagen sich das Ehepaar und Elliot…

Autorin Liv Winterberg im Interview

Liv Winterberg hat in Deutschland bisher die Romane „Vom anderen Ende der Welt“ und „Sehet die Sünder“ veröffentlicht. „Klang der Lüge“ ist Ihr aktuelles Buch, das in 2014 bei dtv premium erschienen ist. Die historischen Romane haben alle einen realen Hintergrund und bieten willensstarken Frauen eine Bühne.   Frau Winterberg, in 2014 erschien bei dtv…

Liv Winterberg: Der Klang der Lüge

Ausgehungert, abgezehrt und gezeichnet von der Flucht landet die junge Alissende im französischen Bergdorf Seriol. Sie findet dort wider Erwarten eine Heimat und ein Auskommen. Dass die Menschen im Dorf zum großen Teil Katharer sind und somit als Ketzer gelten, stört die junge Frau nicht. Erst als der Bischof von Pamiers einen Tipp erhält, gerät…