BüRü: Inge Löhnig: In weisser Stille

Schon bevor ich diesen Blog hier gestartet habe, schrieb ich Rezensionen. Darunter waren viele Bücher, die mich in irgendeiner Weise (in der Regel positiv) beeindruckt haben. Und es wäre schade, wenn man sich immer nur mit Neuerscheinungen beschäftigt ohne auch mal zurück zu blicken. Daher möchte ich für Euch für die Zeit meiner Abwesenheit die…

BüRü: Inge Löhnig: Der Sünde Sold

Schon bevor ich diesen Blog hier gestartet habe, schrieb ich Rezensionen. Darunter waren viele Bücher, die mich in irgendeiner Weise (in der Regel positiv) beeindruckt haben. Und es wäre schade, wenn man sich immer nur mit Neuerscheinungen beschäftigt ohne auch mal zurück zu blicken. Daher möchte ich Euch unter der neuen Kategorie „Bücherrückblick“ – kurz…

Inge Löhnig: Deiner Seele Grab

Eine Mordserie an Münchner Senioren hält Kommissar Konstantin Dühnfort in Atem. Ein sogenannter Samariter weißt damit auf die Missstände im Pflegebereich hin. Welche Rolle spielt dabei der Blog des Samariters? Was weiß die Putzfrau des ersten Opfers? Und vor allem wo ist sie hin? Fragen über die Dühnfort und sein Team sich den Kopf zerbrechen.…