Lynsey Addario: Jeder Moment ist Ewigkeit

Warum wird man Kriegsberichterstatter? Was sind das für Menschen, die ihr Leben riskieren, womöglich Einsatzkräfte behindern, Menschen belästigen indem sie ihre schlimmsten Momente festhalten, und das alles für einen Zeitungsbericht, eine TV-Reportage oder eine Fotostrecke? Mit ihrem Buch „Jeder Moment ist Ewigkeit“ will die Fotografin Lynsey Addario dem interessierten Leser ihre Arbeit und ihre Motivation…

Mechthild Borrmann: Der Geiger

Mit dem unverhofften Anruf seiner Schwester Viktoria beginnt für Sascha eine Reise in die Vergangenheit. Der junge, bereits straffällig gewordene Kölner reist nach Russland und verfolgt die Spur seiner Familie und einer ganz besonderen Geige. Sascha Grenko ist völlig überrascht als er aus heiterem Himmel einen Anruf seiner Schwester Viktoria erhält. Seit sie als Kinder…

Natascha Kampusch: 3096 Tage

Es ist der Alptraum schlechthin: Entführt, gefangen gehalten und misshandelt. Jahrelang. Der Alptraum der Natascha Kampusch. Ein Alptraum der Schlagzeilen machte. Natascha Kampusch kann nach acht langen Jahren fliehen. Nun hat sie ein Buch über ihr Martyrium geschrieben. Heute hat sich Natascha nicht von ihrer Mutter verabschiedet. Hat ihr nicht wie sonst gesagt, dass sie…

Jussi Adler-Olsen: Erbarmen

Jahrelang gefangen in einem kahlen Raum. Mal ein Jahr in kompletter Dunkelheit, das nächste Jahr im permanenten Licht von Neonröhren. Und jedes Jahr an ihrem Geburtstag wird die gleiche Frage gestellt: „Weißt Du warum wir Dich hier einsperren?“ Merete Lynggard hat keine Ahnung. Zumindest solange bis sie ihrem Peiniger ins Gesicht schaut. Vizekriminalkommissar Carl Morck…