Impf-Odyssee

Wenn man verreist, soll man sich schützen. Neben der Reiseapotheke braucht es da auch einige Impfungen. Da manche ja ein wenig Vorlaufzeit haben, bin ich bereits Ende 2014 bei einer Impfberatung gewesen. Der dortige Arzt war freundlich und wohl der Meinung, ich vertrage einiges. Auf der Übersicht für notwendige Impfungen wurde also angekreuzt was nur…

Entwarnung – Nichts wird so heiß gegessen …

… wie es gekocht wird, sagt man. Da ist was Wahres dran. Letzten Donnerstag habe ich Euch an meinem Entsetzen darüber teilhaben lassen, dass meine Urlaubsreise nach Ecuador mangels ausreichender Teilnehmerzahl abgesagt wurde. Danke an dieser Stelle für all die lieben Kommentare von Euch. Die haben mir gut getan. Heute kann ich Euch freudestrahlend verkünden,…

Urlaub oder nicht Urlaub?

Heute habe ich einen ganz schönen Dämpfer bekommen. Obwohl eigentlich noch gar nichts wirklich entschieden ist, könnte ich trotzdem gerade heulen. Mein Reiseveranstalter mit dem ich nach Ecuador und Galapagos wollte, hat mir heute mitgeteilt, dass ich bisher die einzige gebuchte Teilnehmerin für diese spezielle Tour bin. Die Tour findet aber erst ab mindestens 4…

Hablo espanol … also ein wenig …

Es sind noch 5 Monate und 29 Tage bis ich nach Ecuador starte. Die ersten Reiseunterlagen habe ich erhalten, die ersten Impfungen habe ich auch schon über mich ergehen lassen. Nun startet am 20. April mein Sprachkurs in Spanisch. Drei Monate lang werde ich jeweils Montags die Grundkenntnisse dieser Sprache lernen. Es ist seit meinem…