Inmitten der „Großen Wanderung“ der Gnus

Es war der 24. Juni und der Tag stand ganz im Zeichen der Pirschfahrten. Schon 6Uhr gab es Kaffee und ein paar Cracker. Dann machten wir uns auf den Weg. In der nördlichen Serengeti sind nicht ganz so viele Touristen unterwegs. Viele machen nur Tagessafaris und dann ist die Zentral-Serengeti oder der Ngorongoro-Krater das Ziel,…

Lobgesang auf die Safari

Und dann startete meine über Elefant-Tours gebuchte Camping-Safari „The Wild Side“. Lasst mich vorweg einen kleinen Lobgesang anstimmen: die Organisation der Camping-Safari war hervorragend und hat meine Erwartungen übertroffen. Durchgeführt wurde die Tour von Tanzania Experience, die eine Tochtergesellschaft der Elefant-Tours sind und ihren Sitz in Arusha haben. Unsere Gruppengröße von fünf Personen war perfekt.…