MoFra: Inspiriert von Buchfiguren?

Nach meiner Hymne auf die Familie und die Freundschaft und das große Dankeschön an alle, will ich jetzt aber auch noch die Montagsfrage beantworten. Diese wird allwöchentlich von Svenja aka Buchfresserchen gestellt. Nach ihrem Urlaub möchte sie wissen: Inspirieren dich beim Lesen die Handlungen mancher Figuren für dein eigenes Leben oder trennst du Fiktion strikt…

MoFra: Wie viel (Non)Fiktion darfs denn sein?

Und wieder ein Wochenende rum. Es war nicht ganz so ruhig wie sonst – vielleicht habe ich daher das Gefühl, es wären mehr als nur 2 freie Tage gewesen. Vielleicht hat es auch was damit zu tun, dass mein Ego etwas gebauchpinselt wurde. *g* Sowas hebt ja immer die Laune und macht die Zeit vergessen.…