Liv Winterberg: Der Klang der Lüge

Ausgehungert, abgezehrt und gezeichnet von der Flucht landet die junge Alissende im französischen Bergdorf Seriol. Sie findet dort wider Erwarten eine Heimat und ein Auskommen. Dass die Menschen im Dorf zum großen Teil Katharer sind und somit als Ketzer gelten, stört die junge Frau nicht. Erst als der Bischof von Pamiers einen Tipp erhält, gerät…

Elly Griffiths: Aller Heiligen Fluch

Es sollte ein großes Ereignis werden in Kings Lynn. Der Vorfahre, ein Bischof, des örtlichen Museumsinhabers wurde gefunden. Obwohl er jeden verflucht, der seine Ruhestätte öffnet, ist eine feierliche Öffnung des Sarges geplant. Archäologin Ruth Galloway soll bei dem Festakt mitwirken. Stattdessen findet sie unmittelbar vor der geplanten Feierlichkeit den Museumsdirektor tot neben dem verschlossenen…