Hannelore Hippe: Die verlorenen Töchter

Eine verbotene Liebschaft während des Zweiten Weltkrieges in Tromso. Die norwegische Åse und der deutsche Kurt verlieben sich. Doch keiner von beiden sieht ihr gemeinsames Kind Katrine aufwachsen. Mit einem hinterhältigen und langfristigen Plan, wird Katrine nach Deutschland in ein Waisenhaus gebracht. Und mit ihr hunderte andere Kinder aus Norwegen, die von Einheimischen und Besatzern…