Giles Foden: Die Geometrie der Wolken

Es ist eine Ehre und eine Last, die man Henry Meadows aufbürdet. In Schottland soll er den genialen Wissenschaftler Wallace Ryman ausspionieren. Ganz besonderes Augenmerk soll dabei auf der sogenannten Ryman-Zahl liegen. Deren richtige Anwendung ist bislang unbekannt, doch für die Planung des D-Day unerlässlich. Meadows bleibt nicht viel Zeit, um das Vertrauen des scheuen…