Auf nach Borneo

Die Tasche ist gepackt. Der Rucksack auch. Der Müll der letzten Tage ist entsorgt, die Blumen nochmal gegossen, Geschirr gespült und aufgeräumt. Ich trage mein Reiseoutfit und bin quasi abfahrbereit für den Urlaub. Borneo wartet. Und ich warte auf meine liebste Freundin, die mich zum Flughafen bringen wird. Ein bisschen Zeit habe ich noch. Etwas Ablenkung tut not. Also hier schnell noch ein paar Zeilen.
Zugegeben vor allem die Tasche ist schwerer als gehofft. Aber da das Grossteils an den eingepackten Geschenken liegt, gehe ich davon aus, dass sie bald schon etwas leichter sein wird.
Überraschenderweise hält sich die Aufregung in Grenzen. Ich bin selber ganz erstaunt. Vielleicht weil in den letzten Wochen auch beruflich einiges los war und mir ständig noch etwas einfiel, das es zu besorgen gibt. Besser so.
Mein Angebot hier im Blog auf eine Urlaubspostkarte wurde nicht angenommen. Offenbar sind Euch Bücher doch lieber. 😉
Damit verabschiede ich mich hier mal für eine Weile. Während meiner Abwesenheit habe ich noch einmal ein paar Bücherrückblicke eingeplant. Und am 11. Mai gibts hier die Rezension zum neu erschienenen Buch von Journeyman Fabian Sixtus Körner – der Blog wird also nicht komplett stillgelegt.

Ich wünsche Euch eine gute Zeit. Bis bald.

2 Gedanken zu “Auf nach Borneo

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s